Möbel Grollmus GmbH & Co. KG

HGT Infrarot & Technik

Unzählige Details machen eine Infrarotkabine aus. Und genau diese Details liegen HGT sehr am Herzen!

Entdecken Sie, worum HGT sich gekümmert haben – und warum Sie sich nirgends so fühlen werden, wie in einer HGT-Infrarotkabine:

Das HGTmed™-Element

 

In Zusammenarbeit mit renommierten Ärzten und Universitäten wurde das patentierte HGTmed™-Niedertemperaturelement entwickelt.

Das HGTmed™-Element

Das schonende Niedertemperaturelement HGTmed™ gibt genau die Art von Infrarotstrahlung ab, die vom menschlichen Körper besonders effektiv verarbeitet werden kann.

Die Technik dahinter:

Die therapeutische Wirkung eines Infrarotstrahlers hängt eng mit seiner Effizienz in Bezug auf die Erwärmung der Körperzellen zusammen. Das entscheidende Kriterium dabei ist der PEW-Wert. Dieser zeigt, wie wirksam Wärme-Energie in den Körper eingebracht werden kann. Je mehr sich ein Strahler dem Körper-PEW-Wert nähert, umso besser ist seine therapeutische Wirkung.

 

 die einzigartige VarioSan Steuerung

weil die Wirkung einer Infrarotkabine zu einem wesentlichen Teil von der eingesetzten Steuerung abhängt. Entdecken Sie die Möglichkeiten der revolutionären VarioSan®-Steuerung von HGT. Mit der einzigartigen VarioSan® – Steuerung von HGT können Sie die Wellenlänge der Infrarotelemente Ihrem persönlichen Anwendungsziel anpassen. Eine Revolution in der Infrarottechnik. Die Wirkung einer Infrarotkabine hängt zu einem wesentlichen Teil von der eingesetzten Steuertechnik ab. Darum hat HGT sehr viel Energie und Mittel in die Weiterentwicklung dieses Bereiches investiert. Das Ergebnis ist die patentierte VarioSan®-Systemsteuerung. Durch sie werden HGT – Infrarotkabinen wirklich unvergleichlich.

Die Infrarotkabinen, die Sie bisher kennengelernt haben, werden so gut wie alle in irgendeiner Form über die Lufttemperatur geregelt. Diese klassische Regelung wurde von der Sauna übernommen – dadurch bietet sie nur sehr grundlegende Funktionen und ist technisch seit Jahrzehnten nahezu unverändert.

HGT bietet hier mit der revolutionären VarioSan® – Steuerung ganz neue Möglichkeiten.

Sie verbindet die schonende Niedrig-Temperatur mit der besonders wirksamen Infrarot-Strahlung der HGTmed™ – Elemente. Durch exakt abgestimmte Prozesse im Hintergrund garantiert sie durchgehende Infrarotbestrahlung ohne Unterbrechung in genau der Intensität, die Sie wünschen und brauchen.

Zusätzlich können mit ihr alle Funktionen von den Infrarotelementen über die gewünschte Behandlungsdauer, bis hin zum Farblicht-Sternenhimmel und dem kompletten Musiksystem, über ein intuitives Bedienelement gesteuert werden. Und für Ihre bequeme Nutzung haben wir das hochwertige Touch-Bedienelement auf der Innenseite angebracht.

Die VarioSan®-Automatik 2.0

Eine intelligente Erweiterung zur VarioSan®-Steuerung von HGT

Um das volle Potential der Infrarotstrahlung auszunutzen, sollten die abgegebenen Intensitäten auf jeweilige Behandlungsziel ausgerichtet werden. Genau dafür wurde die VarioSan®-Automatik entwickelt. Jedes der exakt abgestimmten Programme berücksichtigt spezielle Bedürfnisse Ihres Körpers.

Die Automatik-Erweiterung steuert dann die Infrarotelemente selbstständig an. Sie wählen einfach ein Programm – die Steuerung erzeugt die entsprechenden Infrarot-Wellenlängen und variiert diese während der gesamten Anwendung vollautomatisch. Damit haben Sie die Gewissheit, dass Ihre Kabine immer mit den wirksamsten Infrarot-Intensitäten eingestellt ist! Das macht die Benutzung der Kabine besonders einfach.

Eine Auswahl der zur Zeit freigegebenen und integrierten Programme:

Therapieprogramme
– Verspannungen lösen
– Gelenke und Rheuma
– Hautbild
– Erkältungen und Atemwege

Aktivprogramme
– Training und Muskelregeneration
 Immunsystem stärken und Saunaeffekt

Relaxprogramme
– schonender Stressabbau
– Kleinkinder

 

 hochwertiges Zedernholz

alle HGT-Infrarotkabinen werden aus Western Red Cedar erster Güteklasse gefertigt. Das gibt Ihnen die Sicherheit der wichtigen anti-bakteriellen Wirkung.

Western Red Cedar

Zedernholz: Weich, aber überaus robust.

Bereits seit Jahrhunderten wird das Holz der kanadischen Rotzeder für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche eingesetzt. HGT Infrarot Kabinen werden seit Beginn an aus diesem Holz gefertigt.

HGT bezieht das Holz aus einem speziellen Anbaugebiet an der nordamerikanischen Westküste. Es weist einen besonders angenehmen Duft auf, der sofort eine heimelige Atmospäre verbreitet und fügt sich durch die praktisch astfreie Erscheinung perfekt in alle Einrichtungsarten ein.

Der größte Vorteil liegt aber in der antibakteriellen Eigenschaft dieses speziellen Zedernholzes. Gerade im kreislaufschonenden und damit niedrigen Temperaturbereich einer Infrarotkabine spielt diese Resistenz ihre Vorzüge aus: In der Zeit, in der andere Ihre Infrarotkabine reinigen und desinfizieren müssen, lehnen Sie sich mit einem Lächeln zurück. Wer will schon im Desinfektionsmittel oder Schimmelsporen in seiner Sauna sitzen ?

Ein weiterer Vorteil ist, dass das Holz kaum „arbeitet“ und sehr ausgeprägte Wärmedämmwerte aufweist. Diese Eigenschaft haben wir durch unser ausgeklügeltes, leimfreies Stecksystem konsequent veredelt. Wegen des speziellen doppelwandigen Aufbaus können die Kabinen auch in unbeheizten Räumen und sogar im Freien eingesetzt werden!

So verwenden HGT im Gegensatz zu den meisten anderen Herstellern ausschließlich Zedernholz, das sowohl SFIS- als auch PEFC-zertifiziert ist. Das garantiert Ihnen nachhaltige Waldbewirtschaftung und die Erhaltung des natürlichen Lebensraumes für Pflanzen und Tiere (Nr. CERT-0017511). Damit leisten wir unseren Beitrag, dass auch kommende Generationen die Vorzüge der Zeder nutzen können.

 Das atmoSan™-Inhalations-System

Erleben Sie die heilsame Wirkung des mikrofein zerstäubten Wassernebels mit dem exklusiven atmoSan™-Sole-Inhalationssystem. wohltuendes Meeresklima – jeden Tag!

Erleben Sie die heilsame Wirkung von mikrofein kaltzerstäubtem Wasser in Ihrer Infrarotkabine. Das exklusive atmoSan™ – Inhalations-System verteilt in der Kabine einen äußerst feinen Nebel, der die Luftfeuchtigkeit auf angenehme 75 bis 80 % ansteigen lässt. Sie spüren, wie Sie leichter durchatmen können und sich der Nebel wie Balsam auf Ihrer Haut niederlässt. Die Wirkung ist also sowohl im als auch auf dem Körper spürbar.

Darüber hinaus sorgt dieses System für eine gleichmäßigere Wärmeverteilung in der Kabine und durch die Kombination der warmen Strahlung und dem kühlenden Nebel für eine spürbare Intensivierung der reinigenden Wirkung.

Das atmoSan™ – Inhalations-System von HGT:
Das Original seit über 17 Jahren. Immer wieder kopiert, niemals erreicht!

 

Eine HGT-Kabine ist eine Anschaffung fürs ganze Leben. 

Wir sind von der Qualität unserer Kabinen überzeugt. Darum gewähren HGT auf den „Motor“ unserer Infrarotkabinen, das HGTmed™ – Element, auch die längste Garantie aller Hersteller: ehrliche 10 Jahre ! 

Sollte einmal der Fall eintreten, dass Sie dieses Qualitäts-Versprechen in Anspruch nehmen… dann genießen Sie die Garantie „ohne Wenn und Aber“ – keine Arbeitskosten, keine Nebenkosten, keine Anfahrtskosten. Ein neues Element, fertig eingebaut – das ist ehrlich.

österreichische Qualität

Das Holz wächst in Kanada, die Technik kommt aus Deutschland und Österreich. 

Datenschutz Einstellungen